Back to the top

Veranstaltung

19. November 2018
Berlin

LYDMOR

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Location: Privatclub
Addresse: Skalitzer Straße 35, 10997 Berlin



Entschlossen lässt sich die exzentrische junge Künstlerin von der Bühne ins Publikum fallen, die Knie aufgeschlagen, der Körper mit neonfarbenen Symbolen bemalt. Über pumpende Beats und verträumte Synthies singt sie mit großer Stimme von Sex und Drogen, romantisch beeinflussten Emotionen und von fernen Orten. Lydmor ist die in Kopenhagen wohnhafte Jenny Rossander, die als Produzentin elektronischer Musik, Songschreiberin, Sängerin, Texterin und selbsternannter Störenfried ihr Publikum immer wieder in den Bannkreis ihrer mitreißenden Energie zieht. „There is a fearless madness in her that might have waited for too long to finally break out.” NBHAP Mit ihrem neuen Album "I Told You I'd Tell Them Our Story", welches im September 2018 veröffentlicht wird, präsentiert uns Lydmor ein erstaunlich vielschichtiges neues Soloalbum moderner elektronischer Popmusik. Neugierig und schonungslos reflektiert Lydmor die Welt, die sie umgibt und nimmt den Hörer mit auf ihre sehr persönliche Reise, zwischen Verletzlichkeit und Provokation, zwischen Wehmut und Aufbruchsstimmung. 2016 verschwand Rossander für eine längere Zeit nach Shanghai und ließ sich von dem Leben in der chinesischen Metropole zu ihrem neuen Album inspirieren Der clubtaugliche Sound wird durch ein visuelles Konzept komplettiert. "Meine Verbindung zu Shanghai wollte ich auch optisch zum Ausdruck bringen, mit Neonfarben, die auf meinem Körper leuchten. Die Muster und Texturen symbolisieren die Skyline der Stadt", erklärt Lydmor. Ganz gleich, ob auf namhaften Festivals, in bekannten Clubs oder in den Wohnzimmern ihrer größten Fans – ein Auftritt von Lydmor ist immer ein hochgradig intensives Erlebnis.