IRA
Die langen, epischen Stücke von Ira zwingen den Zuhörer, sich wie in einem Strudel zu verlieren und sich mitreißen zu lassen. Dabei gerinnt ihr Breitleinwand-Sound nie in Pathos. Nicht Griffbrett-Akrobatik, sondern atmosphärische Dichte zeichnet diese Musik aus, deren große Kunst darin besteht, nie vollgepackt zu sein, sondern so luftig angelegt ist, dass Raum für freie Assoziationen bleibt. Ira gelingt das Kunststück, den ausufernden Post-Rock-Sound von Bands wie Mogwai in klassische Rocksongs rückzubinden. Besonders live erzeugt die Band eine unwiderstehliche Atmosphäre aus Wucht, Melodie und Emotion.
keine aktuellen Termine