ALLGEMEINE BESUCHERINFORMATION

DTH-Image

 

DIE TOTEN HOSEN „Laune der Natour 2018“

Samstag 18.08.2018 - Messe Freiburg

 

 

Einlass: 15:00 Uhr

Beginn: 17:30 Uhr

Ende: 23:00 Uhr

 

Event-Hotline: 0761 38813226

 

Veranstalter:

target Concerts GmbH

Isabellastraße 8

80798 München

www.target-concerts.de

https://www.facebook.com/targetconcerts

https://twitter.com/TargetConcerts

https://www.instagram.com/targetconcerts/

 


 

Hallo liebe Fans der TOTEN HOSEN,

 

zum Open Air in Freiburg am 18.08.2018 werden 50.000 Besucher erwartet. Um einen reibungslosen Ablauf und somit einen unvergesslichen Konzerttag zu ermöglichen bitten wir Sie, die nachfolgenden Besucherinformationen aufmerksam durchzulesen.

 

An- und Abreise

 

Bei einer Veranstaltung dieser Größenordnung sind massiven Verkehrsbehinderungen zu erwarten. Bitte machen Sie daher vom ÖPNV (im Konzertticket am Veranstaltungstag enthalten) bzw. bei Anreise mit dem eigenen Auto vom P+R Angebot Gebrauch. Wir empfehlen Ihnen eine rechtzeitige Anreise.

 

ÖPNV

Sie erreichen das Messegelände mit der Straßenbahnlinie 4 (Haltestelle: Technische Fakultät), der Linie 5 (Haltestelle Rennweg), mit der Breisgau S-Bahn (Haltestelle: Neue Messe) und der Regionalbahn (Haltestelle: Herdern).

Bei der Abreise mit der S-Bahn bitten wir Sie,  mit der Linie 4 ab der Haltestelle Elsässer Straße zu fahren, da dort im Gegensatz zur den Haltestellen Technischen Fakultät und Rennweg eine ausreichende Wartefläche bereitgestellt werden kann.

Nach Konzertende fahren darüber hinaus diese Sonderzüge. (http://target-concerts.com/Aushang-Die-toten-Hosen_2018.pdf)

 

Fahrrad

Für Fahrräder ist auf dem Messegelände in unmittelbarer Nähe zur Veranstaltung ausreichend Parkraum bereitgestellt. Bitte beachten Sie die Beschilderung.

 

Auto

Große Teile des Stadtgebiets der Stadt Freiburg bilden eine durchgehende Umweltzone. Wir bitten ggf. um Ihre Rücksichtnahme.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nur eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen um das Veranstaltungsgelände zur Verfügung steht  und es daher zu beträchtlichen Verzögerungen bei An- und Abreise kommen kann.

 

Die günstigsten Parkplätze sind nur im Vorverkauf zu erwerben, der Online-VVK erfolgt über Reservix (http://bit.ly/2AKM4p7) Der Preis dieser Parkplätze beträgt € 7,50 zzgl. VVK-Gebühr (Print at Home). An der VVK-Stelle der Messe Freiburg sind diese Tickets ohne zusätzliche Gebühr zu erwerben.

 

Bei allen anderen Parkplätzen wird direkt an der Einfahrt kassiert, bitte den Betrag passend bereithalten. Die Parkplätze am Flugplatz gegenüber der Messe (P3) stehen für € 10, die direkt an der Messe (P1 & P2)  zu 15 € pro KFZ zur Verfügung.

 

Bei einer Anfahrt zum Veranstaltungsgelände beachten Sie bitte die Beschilderung bzw. die Anweisungen des Personals vor Ort.

Darüber hinaus stehen Park and Ride Parkplätze, beispielsweise in der Bissierstraße zur Verfügung. Wir bitten Sie, diese in Anspruch zu nehmen.

 

Reisebus

Für größere Gruppen die mit Reisebussen anreisen stehen Busparkplätze auf dem Parkplatz P1 zur Verfügung. Bitte beachten Sie auch hier die Beschilderung und die Anweisungen des Personals vor Ort.

 

Übernachtungsmöglichkeiten

Sollten Sie eine stressfreie Abreise am Folgetag bevorzugen, finden Sie weitere Informationen zu  naheliegenden Unterkünften auf der Website der Messe Freiburg (https://www.messe.freiburg.de/text/24/de/unterkuenfte.html).

 

Einlasskontrollen und Do’s and Dont’s

 

Ihre Sicherheit hat für alle beteiligten Künstler und uns als Veranstalter höchste Priorität. Wir weisen Sie darauf hin, dass es daher strenge Einlasskontrollen gemäße eines umfangreichen Sicherheitskonzeptes geben wird.

 

Für einen schnellen und reibungslosen Einlass empfehlen wir Ihnen lediglich Ihr Ticket, Ihr Mobiltelefon, Ihr Portemonnaie und Ihren Schlüsselbund bei sich zu tragen unf auf weitere Gegenstände zu verzichten.

 

Bitte beachten Sie die  folgende Liste untersagter und zugelassener Gegenstände.

 

Nicht mit auf das Veranstaltungsgelände genommen und somit verboten sind:

  • Waffen und waffenähnliche Gegenstände
  • Gefährliche und spitze Gegenstände
  • Glasflaschen, Dosen PET-Flaschen
  • Feuerwerkskörper, Wunderkerzen
  • Mit Killernieten oder spitzerem bestückte Arm-, Halsbänder oder Kleidungsstücke
  • Stock-Regenschirme mit Metallspitze
  • Tablet Computer
  • Selfie-Sticks
  • Professionelle Spiegelreflexkameras mit wechselbarem Objektiv Film- und  Tonaufnahmegeräte (Handys aller Art sowie GoPros fallen hier NICHT darunter)
  • Größere Taschen oder Rucksäcke. Faustformel: größer als DIN A4

 

 

Kein Problem stellen hingegen folgende Gegenstände dar und sind somit erlaubt:

  • Tetra-Paks bis maximal 0,5 l
  • PET-Flasche bis 0,5l ohne Deckel (leer oder voll)
  • Leere Plastikbecher bis 0,5l
  • Mit Flach- oder Rundnieten bestückte Arm-, Halsbänder oder Kleidungsstücke
  • Kleine „Knirps“-Regenschirme
  • Pocketkameras (analog & digital) bis zu einer Brennweite von 70 mm
  • Fahnen UND Fahnenstangen aus Holz bis zu einem Durchmesser von 2 cm

 

 

Personen mit sichtlich rechtsradikaler Gesinnung, militanten Fußballfans oder generell gesagt Menschen mit offensichtlichem Aggressionspotential wird der Zutritt zur Veranstaltung strikt verwehrt!

 

Jugendschutz

 

In Einklang mit geltenden Bestimmungen zum Jugendschutz haben Kinder unter 6 Jahren keinen Einlass zum Konzert. Einlass für Kinder/ Jugendliche unter 14 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten bzw. eines designierten Verantwortlichen der das Dokument zur Erziehungsbeauftragung (gemäß §1 Abs. 1 Nr.4 Jugendschutzgesetz; auch bekannt als „Muttizettel“) vollständig auszufüllen und während des Konzerts bei sich zu tragen hat.

Einen Vordruck des sog. „Muttizettels“ finden Sie auf https://muttizettel.net/.

 

Konzerte sind mitunter (sehr) laute Veranstaltungen. Bitte achten Sie deshalb gerade bei jungen Gästen auf adäquaten Hörschutz.

 

 

Barrierefreiheit

Für Rollstuhlfahrer (und ihre Begleitpersonen) steht ein Rollstuhlpodest links vor der Bühne bereit. Besitzer von B-Ausweisen können überdies in unmittelbarer Nähe zum Konzertgelände parken. Bitte nutzen Sie den Parkplatz P1 und kommen dann zum Eingang Nord. 

 

 

Toiletten, Verkaufsstände und Trinkwasser

 

Auf dem Veranstaltungsgelände stehen für die Besucher ausreichend Sanitäranlagen zur Verfügung, diverse Verkaufsstände sorgen für Ihr leibliches Wohl. Darüber hinaus steht an sechs gut beschilderten Ausgabestationen kostenloses Trinkwasser zur Verfügung.

Wir hoffen auf einen Sommertag mit hohen Temperaturen. Bitte nehmen Sie genug Flüssigkeit zu sich.

 

Detaillierter Zeitplan

 

15:00 Einlass

17:30 The Living End

18:20 The Fratellis

19:20 Beatsteaks

20:45 Die Toten Hosen

23:00 Konzertende

 

Wir freuen uns auf ein unvergessliches Konzert und wünschen Ihnen viel Spaß mit den Toten Hosen und ihren Gästen!